Erfurt setzt Segel!

Schlagwort Bürgerbeteiligungshaushalt

Erneut keine Weiterentwicklung im Bürgerbeteiligungshaushalt der Stadt Erfurt 2014

Der Haushaltsplan der Verwaltung für das Jahr 2014 steht und noch immer scheint der Bürgerbeteiligungshaushalt für die Stadtverwaltung nicht wichtig zu sein. Wo es 2013 aufgrund des spät aufgestellten und mit der heißen Nadel gestrickten Haushaltes praktisch keine Beteiligung der Bürger gab, so ist der BBH auch diesmal nichts anderes als ein Online-Forum, aus dem die Fraktionen nach Lust und Laune Ideen für ihre eigenen Begleitanträge nehmen können. Der Stellvertretende Kreisvorsitzende der Pir...
Weiterlesen

 

Beteiligung der Erfurter Bürger nicht vorgesehen

Erst nach einer Anfrage der Grünen [1] veröffentlichte die Stadtverwaltung Erfurt ihr Vorhaben zum Bürgerbeteiligungshaushalt 2013. Demnach will sie aufgrund der Haushaltslage den Bürgerbeteiligungshaushalt aussetzen. Um sich über dieses Vorgehen Klarheit zu verschaffen, fragte Christian Beuster, Mitglied der PIRATEN Erfurt, noch einmal nach. [2] "Die Stadtverwaltung hat, ohne es zu beabsichtigen, das Problem des Bürgerbeteiligungshaushaltes ganz gut zusammengefasst: 'Eine Einbindung der Bürg...
Weiterlesen