Spitzenkandidatin der PIRATEN Thüringen Alexandra Bernhardt stellt sich vor

Bild: Frank Coburger

Am vergangenen Wochenende wählten die PIRATEN Thüringen in gewohnt
basisdemokratischer Abstimmung ihre Kandidaten für die Thüringer
Landtagswahl 2014.
Insgesamt 13 Personen im Alter von 24 bis 57 Jahren stehen nun auf der
Landesliste der Piratenpartei Thüringen – angeführt wird diese von der
32-jährigen Alexandra Bernhardt.

Auch Peter Städter, Klaus Sommerfeld, Christian Fischer und Roland
Spitzer, die bereits für den Erfurter Stadtrat kandidieren, haben es auf
die Landesliste geschafft.
Um auf dem Wahlzettel zur Stadtratswahl am 25. Mai 2014 zu erscheinen,
müssen die bisher außerparlamentarisch arbeitenden PIRATEN Erfurt 200
Unterstützerunterschriften von wahlberechtigten Erfurter Bürgern
vorweisen.
Diese können noch bis einschließlich 17. April im Erfurter Rathaus jeweils
Montag, Mittwoch und Freitag von 9:00 – 12:30 Uhr sowie Dienstag und
Donnerstag von 9:00 – 18:00 Uhr im Zimmer 146 geleistet werden. Die
Räumlichkeiten sind natürlich barrierefrei zugänglich. Jeder, der eine
Unterschrift leisten möchte, muss volljährig sein, einen Hauptwohnsitz in
Erfurt haben und einen Personalausweis oder ein äquivalentes
Ausweisdokument mitbringen.

Am Donnerstag, den 27. März 2014 wird die Spitzenkandidatin Alexandra
Bernhardt vormittags vor dem Erfurter Rathaus anzutreffen sein, um
Unterstützerunterschriften zu sammeln und natürlich Fragen zur
angehenden Kandidatur und ihren persönlichen Themen beantworten.
Alexandra Bernhardt dazu: »Als berufstätige Mutter zweier Kinder liegt mir
besonders die Familienpolitik und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
am Herzen. Aber nicht nur die Stärkung der Elternrechte, sondern
insbesondere die Stärkung der Rechte von Kindern und Jugendlichen sind
für mich essentiell – darum werde ich mich für eine aktive Einbindung und
Mitbestimmung Heranwachsender in unserer Thüringer Landespolitik
einsetzen.«

(v.l.n.r.) erste Reihe: Michael Kurt Bahr, Peter Städter, Klaus Sommerfeld, Alexandra
Bernhardt, Bernd Schreiner, Jens-Uwe Scharke; zweite Reihe: Benjamin Ißleib, Michael
Gruner, Andreas Jacob, Christian Fischer; dritte Reihe: Manfred Schubert, Roland Spitzer
(v.l.n.r.) erste Reihe: Michael Kurt Bahr, Peter Städter, Klaus Sommerfeld, Alexandra Bernhardt, Bernd Schreiner, Jens-Uwe Scharke; zweite Reihe: Benjamin Ißleib, Michael Gruner, Andreas Jacob, Christian Fischer; dritte Reihe: Manfred Schubert, Roland Spitzer


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *