Gemeinsam bereit zum Entern des Erfurter Rathauses

Bei einer Aufstellungsversammlung am vergangenen Samstag haben die Mitglieder des FREIE WÄHLER Erfurt e.V. sowie der Erfurter PIRATEN Daniel Stassny zum Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl am 15. April 2018 gewählt.

„Nach der vertrauensvollen, sachorientierten und programmatischen Zusammenarbeit seit Gründung der Bunten Fraktion im Erfurter Stadtrat im Juni 2014 war dies in den letzten Monaten ein Gedankenspiel auf beiden Seiten“, sagten Falko Windisch (Vorsitzender PIRATEN) und Stefan Schade (stellv. Vorsitzender des FREIE WÄHLER Erfurt e.V.). „Daniel Stassny hat bewiesen, dass er bei seiner Arbeit ideologiefrei, unabhängig und auf Augenhöhe alle Partner einbindet“, ergänzt Falko Windisch, eine Eigenschaft, welche ein zukünftiger Oberbürgermeister unbedingt besitzen sollte.

Daniel Stassny: „Ich freue mich über das entgegengebrachte Vertrauen und bin bereit,  zusammen mit den PIRATEN, das Rathaus zu entern. Schwerpunkte waren schon im Vorfeld einige gefunden. Beispielsweise sind eine moderne, digitale Verwaltung und moderne Schulen und Kindertageseinrichtungen ganz oben auf der Agenda. Im Fokus stehen aber auch die Stärkung der regionalen Unternehmen, bedarfsgerechter ÖPNV, eine ökologische Stadt, die konsequente Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonventionen sowie die bisher vernachlässigten Erfurter Ortsteile.“

PIRATEN Erfurt
vorstand@piraten-erfurt.de

Für weitere Informationen in Erfurt wenden Sie sich bitte an:
Falko Windisch
falko.windisch@piraten-erfurt.de


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Geoblocking abschaffen!

das ist ein bild