Philipp

Die PIRATEN Thüringen und Erfurt laden am Donnerstag, dem 1. August, um 18 Uhr zu einer sogenannten Cryptoparty [1] ein. Dabei werden die Gäste in den Umgang mit Verschlüsselungssoftware eingeführt. Vor allem Journalisten sind hierzu eingeladen, da aktuell nur mit solchen Mitteln ein umfassender Informantenschutz gewährleistet werden kann. Die PIRATEN Thüringen setzen sich für die Abschaffung nutzloser Überwachungsmaßnahmen ein, die für die Strafverfolgung vollkommen ungeeignet sind und sich ...
Weiterlesen

 

Vor anderthalb Wochen reichten die PIRATEN Thüringen fristgerecht ihre Unterlagen für die kommende Bundestagswahl ein. Am heutigen Freitag, dem 26. Juli, haben die Kreiswahlausschüsse und der Landeswahlausschuss getagt und unsere Vorschläge geprüft. Die Direktkandidaten [1] und die Landesliste [2] wurden dabei nicht beanstandet und die PIRATEN Thüringen zur Bundestagswahl am 22. September zugelassen. In 8 von 9 Thüringer Wahlkreisen (allen außer Sonneberg – Saalfeld-Rudolstadt – Saale-Orla-Kreis...
Weiterlesen

 

Nach heftigem Protest der Erfurter Bürger hat der Oberbürgermeister den umstrittenen einheitlichen Entgeltentwurf für die Kindertagesstätten zurückgezogen. Eigentlich hätten die Eltern gestern zur Sitzung des Stadtelternbeirat zufrieden sein können. Es gab aber trotzdem große Enttäuschung und teilweise auch Wutausbrüche. Wie sich herausstellt, heißt „zurückgezogen“ nicht, dass der strittige Entwurf auch vom Tisch wäre. Parallel zur Erklärung des Oberbürgermeisters fand ein nichtöffentliches Tref...
Weiterlesen

 

Wie ein Damoklesschwert schwebte die von der Stadtverwaltung angestrebte neue einheitliche Entgeltordnung für die Kindertageseinrichtungen über den Köpfen der Familien. Seit gestern ist der Entwurf des Jugendamts der Stadt Erfurt [1] dem Stadtelternbeirat bekannt und lässt schlimmste Befürchtungen wahr werden. Nachdem der Konsensentwurf erarbeitet durch den Stadtelternbeirat und den Unterausschuss Kindertagesstätten lange auf dem Tisch des Oberbürgermeisters und des Jugendamtsleiters gelegen hat...
Weiterlesen

 

Wie jedes Jahr findet auch am kommenden 5. Mai der europaweite Protesttag für die Gleichstellung und gegen Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen statt. [1] Das Motto "Ich bin entscheidend" steht dabei für die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen. Es ist wichtig, dass jeder Mensch selbst entscheiden kann, wo er lebt, arbeitet, lernt, seine Freizeit verbringt, wen er wählt, und wer ihm bei Tätigkeiten hilft, die er nicht ohne Assistenz verrichten kann. Als Teil dieses Aktion...
Weiterlesen

 

Die PIRATEN Erfurt und die PIRATEN Weimar & Weimarer Land unterstützen die Veranstaltungsreihe des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) unter dem Namen "1. Mai - unser Tag" sowie das Bündnis "Keinen Meter! Den Nazi-Aufmarsch am 1. Mai 2013 in Erfurt verhindern!" und rufen hiermit ihre Mitglieder und Unterstützer zur Teilnahme an beiden Veranstaltungen auf. Die 1. Mai-Veranstaltung des DGB wird bereits um 9:30 Uhr mit einer Demo beginnen, Treffpunkt ist die Erfurter Staatskanzlei. [1] Danach...
Weiterlesen

 

Erst nach einer Anfrage der Grünen [1] veröffentlichte die Stadtverwaltung Erfurt ihr Vorhaben zum Bürgerbeteiligungshaushalt 2013. Demnach will sie aufgrund der Haushaltslage den Bürgerbeteiligungshaushalt aussetzen. Um sich über dieses Vorgehen Klarheit zu verschaffen, fragte Christian Beuster, Mitglied der PIRATEN Erfurt, noch einmal nach. [2] "Die Stadtverwaltung hat, ohne es zu beabsichtigen, das Problem des Bürgerbeteiligungshaushaltes ganz gut zusammengefasst: 'Eine Einbindung der Bürg...
Weiterlesen

 

Es ist soweit! Mit dem Start der Pledge (1) - einer Spendensammlung für Liquid Erfurt - fiel der Startschuss zur Einführung einer Bürgerbeteiligungsplattform in der Thüringer Landeshauptstadt. Mit der Aktion sollen insgesamt 300 € gesammelt werden, um die Grundfinanzierung des Projektes zu sichern. Das Geld wird zur Anmietung eines Servers verwendet, auf welchem das System installiert und für die Nutzung vorbereitet werden soll. Der Server ist notwendig, um von der bestehenden PIRATEN-Infrast...
Weiterlesen

 

Auf dem ersten Kreisparteitag 2013 haben die PIRATEN Erfurt ihr Programm erweitert, die Einrichtung einer Online-Plattform zu Mitbestimmung der Bürger beschlossen und ihren Kreisvorstand neu gewählt. Tim Staupendahl dem Kreisvorstand ein weiteres Jahr vorsitzen. Zu seinem Stellvertreter wurde Falko Windisch, vorher schon Beisitzer im Kreisverband, gewählt. Auch André Sube und Anthony Richter sind als Schatzmeister und Generalsekretär erneut Teil des Vorstandes. Neu hinzu gekommen sind Philipp...
Weiterlesen

 

Die PIRATEN des Kreisverbandes Erfurt haben für den 24. Januar Gäste und Mitglieder zu ihrem ersten Neujahrsempfang in das Erfurter Kunsthaus geladen. Aber nicht nur der Start in das kommende Jahr war der Anlass für diesen Empfang, der zukünftig in jedem Jahr durchgeführt werden soll. In diesem Januar begehen die Erfurter PIRATEN auch ihr 3-jähriges  Gründungsjubiläum des Kreisverbandes. Hier können die Erfurter PIRATEN auf eine interessante und wechselvolle Geschichte zurück blicken. Wurden...
Weiterlesen